Spenden

Pflegesätze” oder “Entgelte”, wie die neue Bezeichnung lautet, decken alles Lebensnotwendige der Kinder und Jugendlichen ab. Für manches darüber hinaus ist dann aber doch kein Geld da.

Möchten Sie dem Kinder- und Jugendhaus etwas spenden, dass den Kindern und Jugendlichen ohne Abzug zugute kommt?  

Besonders freuen wir uns über Geldspenden, da damit die individuellen Wünsche am besten erfüllt werden können. Wir beraten Sie gern.

Eine Bitte unsererseits: Wenn sie uns eine Sachspende zukommen lassen wollen, rufen Sie uns vorher an. Wir können dann gemeinsam besprechen, was gebraucht wird.

Unser aktuelles Spenden-Konto erhalten Sie gerne auf Anfrage bei Frau Hettwer.

Als gemeinnützige Einrichtung können wir Ihnen natürlich auch eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt  ausstellen. Bitte denken Sie daran, dass wir in diesem Fall Ihre Adresse benötigen.


Ihre Ansprechpartnerin:

Kathrin Hettwer
Gesamtleiterung
040 / 72 54 55 – 10
hettwer@st-eli.net

 


 

Liebe Spenderin, lieber Spender,

an dieser Stelle möchten wir uns auch herzlich für die vielen kleinen und großen Spenden der letzten Jahre bedanken, die manchen zusätzlichen Wunsch erfüllt haben.

Manchmal können wir Ihnen keinen persönlichen Dank sagen, weil Sie anonym gespendet haben. Wir möchten Ihnen deshalb auf diesem Weg stellvertretend für die Kinder und Jugendlichen von Herzen danken.

Wir möchten Ihnen versichern, dass wir Ihre Spende zum Wohl der Kinder und Jugendlichen verwenden!

Ein herzliches ‘Vergelt’s Gott’ allen, die etwas Gutes für die Kinder und Jugendlichen tun und die Arbeit des Hauses unterstützen.